Altenburg

Am 27.10.2017 haben wir ein Barcamp in Altenburg mit insgesamt 43 Teilnehmenden, in Kooperation mit der Erich-Mäder-Schule Altenburg und dem Gymnasium Veit-Ludwig-Seckendorff Meuselwitz, durchgeführt. Die Veranstaltung drehte sich dieses Mal rund um "Heimat und Interkulturalität". Das Naturkundemuseum "Mauritianum" öffenete die Türen für uns und stellte eine außergewöhnliche Räumlichkeit für abwechslungsreiche Diskussionsrunden zur Verfügung. Dieses Mal war auch Stefan Kowalczyk - ein Erfurter Künstler - mit dabei und hat unsere Veranstaltung thematisch mit Graphic Recording illustriert.

Hier geht es zu den Ergebnissen.

 


Graphic Recording © Stefan Kowalczyk