Unsere Barcamps in Eisenach

Barcamp No. 1 - Jugendnetzwerktreffen

Am 22. November 2017 waren wir auf der 1. Erfurter Jugendkonferenz mit dabei. Gemeinsam mit dem Stadtjugendring als Initiator einer nachhaltigen Beteiligungsstruktur für Jugendliche der Stadt Erfurt, konnten wir auch eine Plattform zum Austausch bieten.

Hier geht es zu den Ergebnissen!

 

Mit einem Klick auf unseren Sesssionplan, können die illustrierten Ergebnisse von unserem Graphic Recording-Künstler Stefan Kowalczyk angesehen werden.

Barcamp No. 2 - Klassensprecherkonferenz

Am 09.05.2018 haben uns die Klassensprecher der Kulturagentenschule "Friedrich-Schiller-Schule" eingeladen. Sie nutzten das Barcamp, um Ideen zu sammeln, konkrete Ziele festzuhalten, Umsetzungsstrategien zu entwickeln und um sich auf die Schülersprecher-Wahlen im kommenden Schuljahr vorzubereiten. Inhalte der Sessions waren so z.B. die Schülerfirma, Möglichkeiten der Begabtenförderung oder Kommunikation innerhalb der Schule.

Rüdiger Bender aus dem Stadtrat (Bündnis90'/DieGrünen) sowie Vorsitzender des Förderkreises Erinnerungsort Topf&Söhne nahm auch an dem Barcamp teil und stand den Jugendlichen als Experte für die Session "Lernen an einem anderen Ort" zur Verfügung.

Zur Abschlussrunde kam auch Antje Tillmann (MdB), finanzpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Bundestag. Sie bereicherte die Diskussion der Schüler*innen durch gezieltes Nachfragen und politisches Praxiswissen.

Hier geht es zu den Ergebnissen.

© LKJ Thüringen e.V.
© Stefan Kowalczyk -
Graphic Recording