2018

26.09.18 - Pößneck

Demokratiekonferenz - gemeinsam mit der Partnerschaft für Demokratie SOK laden wir alle Jugendliche zum Austausch rund um das Thema „1919/2019 – Hundert Jahre Demokratie“ ein.

19.09.18 - Bad Blankenburg

Schools of Tomorrow - zum zweiten Mal sind wir bei der Jungleweek zu Gast und diskutieren mit Schüler*innen auf dem Marktplatz über die Zukunft der Schule.

13.09.18 - Schweina

Kunst und Demokratie - Beim Barcamp mit Schüler*innen des Gymnasiums Bad Salzungen in und mit der Kinder- und JugendKunstSchule dreht sich alles um künstlerische Freiheit und was Kunst überhaupt mit Demokratie zu tun hat.

06.09.18 - Leinefelde-Worbis

Klassensprecher*innen-Konferenz - Das Barcamp richtet sich an die Klassensprecher der Regelschule Johann-Carl-Fuhlrott. Gemeinsam wollen wir über das Thema "Schüler-und Klassensprecher*innen als Demokrat*innen der Schule" diskutieren.

28.07.18 - Gotha

Internationale Jugendbegegnung - innerhalb eines 15-tägigen Workcamps des Thüringer Volksbund für Kriegsgräberfürsorge e.V. haben die Jugendlichen Raum über die Folgen von Krieg und Gewaltherrschaft, aktuelle Entwicklungen in Europa und zeitgemäßes Gedenken zu sprechen.

28.06.18 - Erfurt

Sucht- und Präventionstage - bei diesem Barcamp dreht sich alles um die Interessen, Erfahrungen, Wünsche, Ängste und Vorschläge der Jugendlichen. Es geht um Themen wie Handysucht, Alkohol und Drogen, aber auch um die Gefahren des Nationalismus.

05.06.18 - Römhild

Schools of Tomorrow - das zweite Barcamp an der Herzog-Bernhard-Schule knüpft an das Thema "Online Medien und Meinungsfreiheit" des ersten Barcamps an und fragt die Schüler*innen nach ihren VorstellungenIdeen und Wünschen aeiner zukunftsgerechten Schule.

09.05.18 - Erfurt

Klassensprecher*innen-Konferenz - gemeinsam mit den Schüler*innen der Friedrich-Schiller-Schule disktuieren wir über wichtige (Schul-)Themen wie die baldige Wahl der Schülersprecher*innen, Schule ohne Rassismus oder Möglichkeiten zur Gründung einer Schülerfirma.

08.05.18 - Eisenach

Schülerkonferenz - wir gehen in die zweite Runde in Eisenach. Dabei wollen wir schauen, was aus den Ergebnissen und Plänen des ersten Barcamps entstanden ist. Diesmal soll es vor allem um die konkrete Planung einer Jugendkonferenz gehen.

19.04.18 - Eisenach

Schülerkonferenz - die Eisenacher Schülersprecher*innen haben ein Barcamp auf die Beine gestellt, um sich regional zu vernetzen, um eine Plattform zum Austausch über die Bedürfnissen an den Schulen sowie in und um Eisenach zu haben.

15.03.18 - Jena

Regionale Lernstatt Demokratie Thüringen 2018 - auch wir sind bei der Veranstaltung von Demokratisch Handeln e.V. wieder neben anderen Workshops vertreten. Das Barcamp bietet diesmal Sessions zu "Schule ohne Rassismus" und "Kriegsgräberfürsorge" und gibt Freiraum für Diskussion und Ideenschmiede.

13.03.18 - Jena

Heimat und Identität - im Jugendclub JZ Treffpunkt in Lobeda dreht sich an diesem Tag alles, um die Dimensionen von Heimat und Möglichkeiten der gemeinsamen Gestaltung von Heimat und einen Erfahrungsaustausch.

09.03.18 - Rudolstadt

Heimat und Identität - die Schülersprecher*innen der Friedrich-Adolf-Richter-Schule bekommen an diesem Tag eine Plattform, um ihre Ideen, Bedürfnisse und Wünscher zur (Aus-)Gestaltung Ihres Alltags im Heimatort und an ihrer Schule zu diskutieren.

23.01.18 - Nordhausen

Home is, where your heart is - ein Thema, das zur Zeit viele bewegt, findet auch Einzug in dieses Barcamp. Gemeinsam mit der Jugendkunstschule Nordhausen e.V und Schrankenlos e.V. heißen wir alle Interessierten herzlich Willkommen.

2017

20.12.17 - Römhild

Online-Medien und Meinungsfreiheit - kurz vor Weihnachten tauschen sich die Jugendlichen der Herzog-Bernhard-Schule über die Möglichkeiten und Grenzen von Social Media aus, dabei geht es auch um Fake News, Influencer und Datenschutz.

13.12.17 - Wormstedt

"Lasst die Schule im Dorf" - gemeinsam mit dem Stellwerk Weimar und den Schüler*innen der Staatlichen Regelschule Wormstedt findet ein Barcamp zur Gestaltung ihrer ersten Projektwoche im kommenden Jahr statt.

22.11.17 - Erfurt

1. Jugendkonferenz Erfurt - beim aufregenden Programm mit Musik oder Theater organisiert vom Stadtjugendring Erfurt e.V. haben die Jugendlichen auch die Möglichkeit mit Politiker*innen aus Erfurt auf Augenhöhe zu diskutieren. Ganz unter dem Motto: #Jugendbeteiligung in Erfurt!

Hier geht es zur Veranstaltung!

27.11.17 - Altenburg

Interkulturalität und Heimat - das Naturkundemusuem "Mauritianum" öffnet den Schüler*innen der Erich-Mäder-Schule Altenburg und des Veit-Ludwig-Seckedorff-Gymnasiums in Altenburg die Türen, um sich über ihre Erfahrungen und Wünsche an eine jugendgerechtes Zuhause zu diskutieren.

15.09.17 - Bad Blankenburg

Mehr jugendliche Mitbestimmung - die Barcamps "Vorsicht, Demokratie!" starten pünktlich zur U-18 Wahl und geben den Jugendlichen während der Jungleweek die Möglichkeit, über die "richtige" Wahl zu diskutieren. Welche Parteien gibt es? Für was stehen sie? Was bieten sie Jugendlichen? Und vieles mehr... Danach gibt es ein gemeinsames "Chill&Grill".