„Kultur macht stark“: Digitale Infoveranstaltungen im Dezember 2020

Wir laden Sie recht herzlich zu den nächsten Veranstaltungen unserer digitalen Veranstaltungsreihe „Kultur macht stark / OPEN UP“ ein.

Wir beantworten Ihre Fragen rund um: Wie funktionieren Kulturelle Bildungsprojekte mit Kindern und Jugendlichen trotz Covid19-Beschränkungen? Welche digitalen und/oder gemischten Lösungen sind weiterhin möglich? Und wo kann ich aktuell Gelder beantragen?

1. Veranstaltung zur Förderung von Musik und Film
01. Dezember 2020 // 10:30 -13:00 Uhr
Es stellen sich folgende Programmpartner vor:

  • Pop2go // Bundesverband Popularmusik e. V.
  • Movies in Motion // Bundesverband Jugend und Film e. V.

2. Veranstaltung zur Förderung von Angewandter Kunst und Soziokultur
04. Dezember 2020 // 10:30 -13:00 Uhr
Es stellen sich folgende Programmpartner vor:

  • JEP-Jung Engagiert Phantasiebegabt // Paritätisches Bildungswerke. V.
  • Jugend ins Zentrum // Bundesverband Soziokultur e. V.

Darüber hinaus geben Best-Practice-Beispiele Einblicke in ihren Projektalltag.

Ansprechpartner:
Björn Schorr, Servicestelle für Fördermittel und das Bundesförderprogramm „Kultur macht stark“ 
E-Mail: b.schorr@lkj-thueringen.de
Telefon: 0361 –66 38 22 22

Die Anmeldungen für beide Veranstaltungen finden Sie unter:
https://www.lkj-thueringen.de/die-lkj/anmeldungen/informationsveranstaltung-kultur-macht-stark.html


Zurück