Kulturagent*innen Thüringen am KUNSTHOF Friedrichsrode: Netzwerktreffen Nordthüringen am 14.9.2021

Am 14. September von 15:00 bis 17:00 Uhr findet im KUNSTHOF Friedrichrode mit freundlicher Unterstützung des Staatlichen Schulamtes Nordthüringen ein Netzwerktreffen im Rahmen der Maßnahme „Kulturagent*innen Thüringen“ statt.

Regional verortet und mit den Herausforderungen des ländlichen Raums vertraut, präsentiert der KUNSTHOF Friedrichsrode sein breitenkulturelles Angebot. Neben Keramik und Textil verfügt er auch über eine gut ausgestattete Druckwerkstatt. Einige der dort möglichen druckgrafischen Techniken möchten wir an diesem Nachmittag exemplarisch vorstellen und zum Ausprobieren ermuntern. Des Weiteren geben wir einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten, die der KUNSTHOF als Projektort sowie als Schullandheim bietet.
Außerdem stellt Franziska Most, die neue Kulturagentin der LKJ Thüringen e. V. im Schulamtsbereich Nord, sich und ihre Arbeit vor. Als Vermittlerin zwischen den Kultur- und Bildungsakteur*innen der Region wird sie insbesondere Möglichkeiten zur Entwicklung und Finanzierung künstlerisch-kultureller Vorhaben an Schulen aufzeigen.
Im Anschluss besteht die Gelegenheit, in lockerer Runde miteinander ins Gespräch und in den Austausch zu kommen und vielleicht sogar schon erste Kooperationsideen zu schmieden.
 
Eingeladen sind alle interessierten Schulakteur*innen, Eltern- und Schülervertretungen, Kulturpartner*innen und Künstler*innen Nordthüringens.
Anmeldungen und Anfragen bitte an: info[at]kunsthof-friedrichsrode.de
 
Netzwerktreffen Nordthüringen
Termin: 14.09.2021, 15:00 – 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: KUNSTHOF Friedrichsrode, In Friedrichsrode 14, 99713 Helbedündorf
www.kunsthof-friedrichsrode.de
 

Zurück