Neuer Fortbildungskatalog für Mitglieder und Interessierte

Für die zweite Jahreshälfte erwartet die Mitglieder der LKJ Thüringen und deren Vereine sowie weitere Interessierte ein abwechslungsreiches Fortbildungsprogramm.


Die Veranstaltungen finden mit Ausnahme der Veranstaltung "Barrierearme Kommunikation" in Präsenz in Erfurt statt. Neben der fachlichen Weiterentwicklung auf theoretischer und persönlicher Ebene besteht damit auch die Möglichkeit einen Eindruck von der Tätigkeit anderer Organisationen der (kulturellen) Jugendbildung in Thüringen zu bekommen und eigene Netzwerke weiterzuentwickeln.

Die Fortbildungen beinhalten folgende Themenschwerpunkte:

05.10.2022: Barrierearme Kommunikation mit einfacher Sprache
20.10.2022: Digital ins Rampenlicht - Social Media praktisch anwenden für kulturelle Einrichtungen
25.11.2022: Stolperstein Kulturelle Vielfalt. Konzepte für einen gelingenden Umgang interkultureller
                           Begegnungen in der Jugendarbeit
29.11.2022: Grundlagen des Arbeitsrechtes
08.12.2022: Mit Achtsamkeit Stress reduzieren - wie geht das?
31.01.2022: Anders ist doch jeder?! - Kultursensible pädagogische Arbeit in der Jugendarbeit

Eine detaillierte Beschreibung der Inhalte, sowie Angaben zum zeitlichen Umfang und der Workshopleitenden ist auf unserer Homepage unter folgendem Link zu finden:

Fortbildungen - lkj.de (lkj-thueringen.de)

Eine Anmeldung ist bis zu 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn per Mail unter info@lkj-thueringen möglich.
Für Rückfragen zur inhaltlichen oder organisatorischen Gestaltung, sowie für eine telefonische Anmeldung steht Samira Max unter der Rufnummer 0361 663822-26 zur Verfügung.

Zurück