Stellenausschreibung: (Sozial-)Pädagoge oder Erziehungswissenschaftler (m/w/d)

Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V. sucht zum 01. September 2019 eine*n (Sozial-)Pädagogen oder Erziehungswissenschaftler (m/w/d) im Projekt KESS aktiv an einer Regelschule in Erfurt (Stelle ist befristet bis 31.7.2021).

Ihre Tätigkeitsfelder:

  • Planung, Koordination und Umsetzung von praxisorientierten Projekten im Rahmen des Unterrichts für Kinder und Jugendliche der Klassenstufen 5 bis 9
  • Intensive Zusammenarbeit mit den Lehrkräften bei der Entwicklung und Durchführung von praxisorientierten Unterrichtseinheiten
  • Netzwerkarbeit innerhalb und außerhalb der Schule
  • Konzeptionelle Arbeit im Rahmen der Schul- und Unterrichtsentwicklung

Ihr Profil:

  • Praktische Erfahrungen in der (sozial)pädagogischen Arbeit mit Jugendlichen (mit besonderen Lernbedarfen)
  • Kenntnisse in den Bereichen Lernmethoden, Lerncoaching, Konfliktmanagement
  • Besonderes Interesse an Naturwissenschaften, Handwerk oder Medien
  • Eigenständigkeit, Selbstverantwortliches Arbeiten, Kooperations- und Reflexionsbereitschaft, Organisationsstärke und Kreativität
  • Fähigkeit zum wertschätzenden, ressourcenorientierten und empathischen Umgang mit Menschen

Wir bieten:

  • Vergütung in Anlehnung an TV-L E10
  • intensive Einarbeitung und Supervision
  • einen Arbeitsplatz in einer Schule mit Platz für eigene Ideen und Möglichkeiten der Mitgestaltung
  • die Einbindung in ein motiviertes und dynamisches Team


Der Arbeitsort ist eine Thüringer Regelschule in Erfurt Nord.

Die Stelle wird öffentlich gefördert. Die Einstellung erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung durch den Zuwendungsgeber. Eventuell entstehende Reisekosten im Zuge des Bewerbungsverfahrens werden nicht erstattet.

Informationen zum Projekt erhalten Sie hier und bei Frau Gaby Kunde (0361/ 66382223).

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 02.06.2019 ausschließlich online (in einem PDF-Dokument mit bis zu max. 5 MB) an den Geschäftsführer der LKJ Thüringen Peter Rein (gf@lkj-thueringen.de).

Vorstellungsgespräche sind im Zeitraum der 24. bis 26. Kalenderwoche geplant.

Hier erhalten Sie die Stellenausschreibung als PDF.

Zurück