• lkj.de
  • Die LKJ
  • Themenjahr "Neun Jahrhunderte Jüdisches Leben in Thüringen"

Jüdisches Leben erfahren

"Jüdisches Leben erfahren" ist ein Bildungsprojekt der LKJ Thüringen e.V. in Kooperation mit dem Förderverein für jüdisch-israelische Kultur in Thüringen e.V. 

Im Bildungsprojekt wollen wir mit geeigneten Maßnahmen Vergangenheit und Gegenwart jüdischen Lebens in Thüringen Kindern und Jugendlichen näherbringen und erfahrbar machen. Dazu werden vorhandene Angebote, Projekte, Orte und Veranstaltungen im Themenfeld des jüdischen Lebens gesammelt und übersichtlich zur Verfügung gestellt. Unterrichtsformate und –materialien zum jüdischen Leben in Thüringen werden entwickelt und für interessierte Schulen zur Verfügung gestellt.

Zudem können alle interessierten allgemein bildenden Schulen in Thüringen ab sofort Kunstgeld, Angebote und/oder Beratung für ein eigenes Bildungsprojekt im Rahmen des Themenjahres „900 Jahre jüdisches Leben in Thüringen“ bei der LKJ Thüringen in Kooperation mit dem Förderverein für jüdisch-israelische Kultur in Thüringen beantragen.

Angestrebt ist eine starke Beteiligung der Schulen an den Veranstaltungen und Aktivitäten im Rahmen des Themenjahres „Neun Jahrhunderte jüdisches Leben in Thüringen“.

Durch die Kooperation der LKJ Thüringen e.V. mit dem Förderverein für jüdisch-israelische Kultur in Thüringen e.V.  sind thüringenweit eine Fachexpertin und eine Projektkoordinatorin tätig, die die Schulen bei der Beantragung von Kunstgeld unterstützen, Kooperationspartner*innen vermitteln und spezifisch thematisch unterstützend tätig sind.

 

Foto: cottonbro von pexels