FSJ Politik

Das FSJ Politik ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr für interessierte Menschen zwischen 16 und 26 Jahren auf Basis des Jugendfreiwilligendienstgesetztes (JFDG). Ab dem 1.9.2019 haben Freiwillige in Thüringen ein Jahr die Möglichkeit, sich intensiv und langfristig mit politischen Themen auseinanderzusetzen und politische Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozesse zu erleben.

Das FSJ Politik verfolgt die Ziele persönliche Entwicklungsprozesse von jungen Menschen zu unterstützen und anzuregen, sowie zivilgesellschaftliches Engagement nachhaltig zu fördern.

Für Fragen rund um das FSJ Politik steht Freiwilligen und Einsatzstellen Norman Hahn (Projektleiter "Freiwilligendienste Kultur und Bildung"): 0361/66382221 zur Verfügung.

Anmeldezeitraum

Der Anmeldezeitraum für das FSJ Politik beginnt 2019 am 15. Februar. Der Freiwilligendienst beginnt regulär am 1. September des gleichen Jahres.
 

Wie meldest Du Dich an?

Interessent*innen für einen Freiwilligendienst melden sich ab dem 15.02.2019 über ein bundeszentrales Onlineverfahren an: www.freiwilligendienste-kultur-bildung.de

Dort kannst Du Dich kostenlos mit Deiner E-Mail-Adresse, einem Benutzernamen und deinem persönlichen Passwort registrieren. Falls es Probleme mit dem Anmeldeverfahren gibt, wende Dich bitte direkt an den zentralen Träger, die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) e.V. in Berlin: bewerbung@freiwilligendienste-kultur-bildung.de, Tel. 030-484860-20.

Wenn Du Dich in Deinem Konto eingeloggt hast, kannst Du Dich für acht Einsatzplätze gleichzeitig anmelden. Unsere Einsatzstellen möchten, dass Du zwei Motivationsfragen für jeden Einsatzplatz beantwortest. Das kannst Du auch online tun.

Wir schauen uns nach Ablauf der Anmeldefrist alle Anmeldungen an und werden sie dann an die Einsatzstellen weiterleiten. Manchmal gibt es zu viele Anmeldungen für einen Einsatzplatz. Wenn das bei Dir so sein sollte, werden wir uns bei Dir melden. Es kann auch sein, dass wir Dir einen ganz neuen Einsatzplatz vorschlagen. Dann kannst Du Dich auch für mehr als acht Einsatzplätze anmelden.

Du kannst immer auch die Anmeldung zu einem Einsatzplatz löschen. Auch wenn Du bereits von der Einsatzstelle zu einem Kennenlerngespräch eingeladen wurdest.

 

Folgende Plätze im FSJ Politik möchten wir ab 01.09.2019 besetzen:

 

Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik - Außenstelle Erfurt Anmeldung noch möglich!

 

Eine Welt Netzwerk Thüringen e.V. - Jena Anmeldung noch möglich!


Evangelische Akademie Thüringen - Neudietendorf

 

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft / GEW Thüringen - Erfurt Anmeldung noch möglich!

 

LAP Landkreis Gotha im Bundesprogramm "Demokratie leben! - Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit" Externe Koordinierungs- und Fachstelle (KuF) c/o L`amitié Gotha e.V. - Ohrdruf Anmeldung noch möglich!

 

Die LINKE. Thüringen – Erfurt Anmeldung noch möglich!

 

Stadtverwaltung Weimar / Kinderbüro – Weimar  Anmeldung noch möglich!

 

Thüringer Volkshochschulverband e.V., Jena Anmeldung noch möglich!

Ein Programm der