Weltwärts gehen

Weltwärts ist ein entwicklungspolitischer Freiwilligendienst, der 2008 durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) ins Leben gerufen wurde.

Als Entsendeorganisation im Programm weltwärts bietet die LKJ Thüringen e. V. freie Plätze in Uganda und Sambia an. Der Freiwilligendienst beginnt im September und dauert 12 Monate.

Weitere Informationen zum Weltwärts-Programm unter: https://www.weltwaerts.de/de/

 

Foto: Henri Maiworm